Optimum Body Reset

Cayenne Vitalelixier

40,00 

Beschreibung

Wasser, Grundlage des Lebens

Neben dem Transport der Stoffe in Blut und Lymphe ist auch der Transport von Substanzen in die Zellen hinein sowie der Transport der Umwandlungsprodukte aus der Zelle hinaus von besonderer Bedeutung. Um in das Innere der Zellen zu gelangen, müssen die Stoffe die Zellwand passieren.

Die Zellwand ist ein flüssiges Mosaik aus zig Tausenden einzelnen Molekülen, die alle dicht an dicht nebeneinander stehen und eine Doppelschicht bilden. In diese Doppelschicht eingelagert befinden sich bestimmte Pförtner oder “Schleusen” – Eiweißverbindungen mit überwachender und steuernder Funktion – die so groß sind, dass sie durch die Doppelschicht der Zellmembran hindurchreichen.

Fast alle Stoffe, die durch die Zellwand hindurch sollen, müssen durch diese Eiweißschleusen transportiert werden. Dies geschieht mit Hilfe des Wassers, das die betreffenden Stoffe nicht nur in Lösung hält, sondern aktiv durch die Schleusen trägt. Hochgradig verclustertes (verklumpt) Wasser ist dazu nicht mehr in der Lage.

Die großen Clusterhaufen passen einfach nicht durch die Membranporen, können nicht ungehindert durch die Schleusenmoleküle der Zellwand hindurch treten. Somit ist der lebenswichtige Stoffaustausch von Blut und Lymphe in die Zellen und zurück gestört. Infolge dessen verändert sich das gesamte Zellmilieu. Immer mehr Schlackenstoffe müssen in der Zelle zurückbleiben, immer weniger lebenswichtige Nährstoffe gelangen in die Zelle hinein. Es kommt zu einer zunehmenden Verschlackung bzw. zur Übersäuerung.

Erklärung: Das Wassermolekül ist ein kleiner Elektromagnet. Es hat elektrisch geladene Enden: das sind seine so genannten “freien Hände”, mit denen es andere Stoffe oder andere Wassermoleküle fassen und ergreifen kann, also eine Bindung mit ihnen eingehen kann.

Je mehr sich die freien (elektrisch geladenen, also energiereichen) Hände des Wassers selbst die Hand reichen, je verklumpter also das Wasser ist, desto weniger “freie Hände” hat das Wasser zur Bindung anderer Stoffe zur Verfügung, desto weniger freie Energie besitzt es also noch. Verklumptes Wasser verbraucht seine freien Energien demnach mit sich selbst, hat also nur wenig Energie frei, um andere Stoffe zu binden. Daher ist verclustertes Wasser energetisch schlapp.

 

Mit Vita Elixier optimal entschlacken

Besonders stark findet die Verschlackung in unseren Zellen statt. Das besondere Phänomen dabei ist, das wenn die Rezeptoren an der Zellmembran belegt sind, schaffen Nährstoffe sowie Natriumbicarbonat auf Grund biophysikalischer Fehlvorgänge den Weg durch die Zellmembran ins Zellinnere nicht. Die Zelle verschlackt zunehmend.

Das Vitalelixier von Paeon natura kann durch eine Depolarisierung der Rezeptoren an der Zellmembran helfen diese zu aktivieren. Somit wird die Zelle entschlackt und ein basisches Milieu im Zellinneren erzeugt. Eingelagerte Säuren und Stoffwechsel-Endprodukte werden rascher abgebaut.

Vitalelixier von Paeon natura hilft somit einfach und effektiv bei der Entschlackung.

Wie wirkt das Vital Elixier von Paeon natura

Vitalelixier wirkt der der Verschlackung der Zelle entgegen. Da es über keine Cluster verfügt, es ist höchst Bioverfügbar.

 

Vorteile:

  • Trinkwasser wird restrukturiert und bioenergetisch informiert
  • Sauerstoffgehalt des Wassers steigt
  • Säuren werden neutralisiert.
  • durch die hohe Pufferkapazität steigt pH-Wert
  • Depolarisierung an der Zellmembran wird eingeleitet
  • am Ionenkanal in die Zelle
  • die Kationen sorgen für gesteigerte Vitalität und Regulationsfähigkeit der Zellen
  • verstärkter Kaliumeinfluss sorgt für organische und anorganische Entgiftung
  • Stoffwechselregulation wird eingeleitet

 

Wie kann ich nun das optimale und richtige Wasser aufnehmen?

Das Vital Elixier von Paeon natura besteht aus einem bioenergetisch aufbereiteten und restrukturierten  Wasser und Chiliextrakt. Nur wenige Tropfen dieses Elixiers genügen, um das Trinkwasser neu zu strukturieren.

Beim Chili handelt es sich um eine milde Gattung Capsicum frutescens (C. frutescens)

Dieses Vital Elixier ermöglicht es dem Wasser, seine ursächliche Struktur wieder einzunehmen.  Dieser Energetisierungsprozess bedeutet für den Stoffwechsel eine  wahren Booster bzw. maximale Entschlackung. Mehr Informationen finden Sie im E-Book „Wasser, Grundlage des Lebens“.

 

Inhaltsstoffe:

10 % Chili Extrakt (C. frutescens)

10 % Alkohol

80 % Wasser (bioenergetisch restrukturiert)

 

Empfehlung:

5 Tropfen in 1 Liter Trinkwasser oder auch in Speisen eintropfen.

Kann als Zerstäuber auch zum energetisieren von Lebensmitteln wie geschnittenen Früchten und Salat verwendet werden.

Zum Eintropfen in Kaffee, Tee oder sonstige Getränke wie Suppen oder Soßen.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.085 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Cayenne Vitalelixier“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.